Einspritzdüse


Einspritzdüse

* * *

Ein|spritz|dü|se, die (Kfz-Technik):
Ventil, durch das der Kraftstoff in einem Einspritzmotor verteilt wird.

* * *

Einspritzdüse,
 
Einspritzventil, Bauteil bei Diesel- und bei Ottomotoren mit Benzineinspritzung, dient zum Einspritzen des Kraftstoffs in die Ansaugleitung von Ottomotoren beziehungsweise zum Zerstäuben und Verteilen des Dieselkraftstoffs im Brennraum von Dieselmotoren, bei denen sie die Gemischbildung und damit den Verbrennungsverlauf maßgeblich beeinflusst. Die Einspritzdüse besteht aus Düsenkörper und druckfederbelasteter Düsennadel. Bauformen sind Zapfen-, Drosselzapfen- und Lochdüse.
 
Bei Dieselmotoren wird der Kraftstoff von der Einspritzpumpe über Einspritzleitungen und Zulaufbohrungen unter hohem Druck (Kammermotoren: 100-300 bar, Direkteinspritzmotoren: bis 1 000 bar, in Einzelfällen höher) in die Druckkammer der Einspritzdüse geleitet. Ist der Kraftstoffdruck auf die Druckschulter der Düsennadel größer als der von der Feder ausgeübte Druck, wird die Nadel angehoben und der Kraftstoff in den Brennraum eingespritzt. Der dabei längs der Düsennadel entweichende Leckkraftstoff dient zum Schmieren der Nadel und wird über eine Leckölleitung zum Kraftstoffbehälter zurückgeführt. Infolge des Druckabfalls nach dem Einspritzvorgang drückt der durch die Federkraft belastete Druckbolzen die Düsennadel wieder auf ihren Sitz. - Die Anforderungen an die Einspritzdüse von Ottomotoren sind geringer, da der herrschende Kraftstoffdruck niedriger ist. Das Anheben der Nadel erfolgt daher meist elektromechanisch, ausgelöst von einem vom elektronischen Steuergerät gelieferten Impuls.
 
Hier finden Sie in Überblicksartikeln weiterführende Informationen:
 
Benzineinspritzung: Sauberere Abgase durch genaue Dosierung
 

* * *

Ein|spritz|dü|se, die (Kfz-T.): Ventil, durch das der Kraftstoff in einem Einspritzmotor verteilt wird.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einspritzdüse — bezeichnet: Einspritzdüse (Dieselmotor) im Dieselmotor Einspritzventil im Ottomotor Einspritzdüse eines Heißkanal oder Kaltkanalsystems beim Kunststoffspritzguß Diese Seite ist eine Begriffsklär …   Deutsch Wikipedia

  • Einspritzdüse — purkštukas statusas T sritis Energetika apibrėžtis Kalibruota skylutė detalėje skysčio arba dujų kiekiui dozuoti. atitikmenys: angl. jet nozzle; nose pipe; nozzle; spray nozzle vok. Düse, f; Einspritzdüse, f; Streudüse, f; Vergaserdüse, f rus.… …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas

  • Einspritzdüse — Ein|spritz|dü|se …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Einspritzdüse (Dieselmotor) — Pumpe Düse System (engl: Unit Injector) eines Dieselmotors …   Deutsch Wikipedia

  • Einspritzventil — Einspritzdüse einer Einpunkt Saugrohreinspritzung elektrisch gesteuerte Einspritzdüse bei Ottomot …   Deutsch Wikipedia

  • Einspritzer — Einspritzdüse für Einpunkt Saugrohreinspritzung Die Benzineinspritzung ist die heute gängigste Methode, ein zündfähiges Benzin Luft Gemisch für einen Verbrennungsmotor zu erzeugen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Einspritzmotor — Einspritzdüse für Einpunkt Saugrohreinspritzung Die Benzineinspritzung ist die heute gängigste Methode, ein zündfähiges Benzin Luft Gemisch für einen Verbrennungsmotor zu erzeugen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Einspritzanlage — Einspritzdüse für Einpunkt Saugrohreinspritzung Die Benzineinspritzung ist die heute gängigste Methode, ein zündfähiges Benzin Luft Gemisch für einen Verbrennungsmotor zu erzeugen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Multi-Point-Injektion — Einspritzdüse für Einpunkt Saugrohreinspritzung Die Benzineinspritzung ist die heute gängigste Methode, ein zündfähiges Benzin Luft Gemisch für einen Verbrennungsmotor zu erzeugen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Multipoint Injection — Einspritzdüse für Einpunkt Saugrohreinspritzung Die Benzineinspritzung ist die heute gängigste Methode, ein zündfähiges Benzin Luft Gemisch für einen Verbrennungsmotor zu erzeugen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.